slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8 slideshow 9 slideshow 10 slideshow 11 slideshow 12 slideshow 13 slideshow 14 slideshow 15 slideshow 16 slideshow 17 slideshow 18 slideshow 19 slideshow 20 slideshow 21 slideshow 22 slideshow 23 slideshow 24 slideshow 25 slideshow 26 slideshow 27 slideshow 28

Züge und Außenhüllen wechseln

Verschleißmaterial sind Bowdenzüge, Seilzugbremsen und Außenhüllen.

Sie müssen nach einer gewissen Zeit ausgetauscht werden.

Züge und Aussenhuellen wechseln

Zunächst lösen sie die Befestigungsschrauben am Schaltwerk/ Umwerfer, die Abschlusshülsen können sie abknipsen und die alten Züge herausziehen.

Die leeren Außenhüllen jetzt nur noch in den Gegenhaltern stecken. Sie nehmen sich eine nach der anderen vor und kürzen die Außenhülle auf die richtige Länge.

Verwenden sie dafür unbedingt eine spezielle Kabelzange. Die Schnittstellen kontrollieren sie trotzdem auf Quetschungen. Gegebenenfalls begradigen sie diese mit einem spitzen Gegenstand.

Noch keine Bewertungen vorhanden