slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8 slideshow 9 slideshow 10 slideshow 11 slideshow 12 slideshow 13 slideshow 14 slideshow 15 slideshow 16 slideshow 17 slideshow 18 slideshow 19 slideshow 20 slideshow 21 slideshow 22 slideshow 23 slideshow 24 slideshow 25 slideshow 26 slideshow 27 slideshow 28

Scheibenbremsbeläge wechseln

Achten sie auf die Disc-Defekte, bevor es zu spät ist. Denn die verschlissenen Beläge lassen sich beim Fahren darauf zurückführen. Bei den meisten Bremsen lässt sich im Nu checken, ob die Beläge abgenutzt sind.

Es wird höchste Zeit für den Belagswechsel, wenn nur noch eine Hauchdünne Schicht vorhanden ist. Dieses Bremsmodell funktioniert mehr oder weniger unkompliziert. Ein verschraubter Bolzen sichert bei Shimano-Bremsen die Beläge vor dem Herausfallen. Den Sicherungssplint einfach entfernen und den Bolzen rausschrauben. Sie können jetzt die Beläge nach oben herausziehen.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)