slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8 slideshow 9 slideshow 10 slideshow 11 slideshow 12 slideshow 13 slideshow 14 slideshow 15 slideshow 16 slideshow 17 slideshow 18 slideshow 19 slideshow 20 slideshow 21 slideshow 22 slideshow 23 slideshow 24 slideshow 25 slideshow 26 slideshow 27 slideshow 28

Fahrradfahren in Vietnam — 15 Tage (3 Sterne***)

Trip Code: VNC 

Preis: EUR 1285
pro Person im DZ
startet in Hanoi

Opt. Fahrrad-Verleih: 15 USD / Tag
Opt. Helm-Verleih: 1 USD / Tag

Beschreibung

Fahrradfahren in Vietnam

Bei dieser Tour handelt es sich um eine Gruppenreise mit max. 16 Personen. Sie findet ab einer Buchung von mindestens 4 Personen garantiert statt. Der Reiseleiter spricht englisch. Falls mindestens 6 deutsche Personen eine Reise buchen, wird ein deutschsprachiger Reiseleiter die Gruppe begleiten.

Ihr Reiseführer stellt Ihnen Informationen über die von Ihnen bereisten Orte zur Verfügung. Des Weiteren gibt er Ihnen Ratschläge zu allen Sehenswürdigkeiten, die sie auf keinen Fall verpassen sollten. Auch Empfehlungen zu großartigen einheimischen Restaurants fehlen in der Aufzählung nicht. Und natürlich macht ihr Reiseleiter Sie ebenfalls mit unseren einheimischen Freunden bekannt. Obwohl Sie keine Führer im traditionellen Sinn sind, können Sie erwarten, dass diese ein spezialisiertes Wissen von Vietnam haben – historische, kulturelle, religiöse und soziale Aspekte eingeschlossen.

Bei unserer "Fahrradfahren in Vietnam" - Tour steht als zusätzliche Betreuung neben dem westlichen Führer auch ein einheimischer Führer für Sie zur Verfügung.

Reiseverlauf

Tag 1 — Hanoi
Ankunftstag. Vom Flughafen in Hanoi wird Sie ein von uns organisiertes Taxi zu Ihrem Hotel bringen. Verbringen Sie den Tag damit, durch die Straßen von Hanoi zu schlendern. Am Abend treffen Sie Ihren Tourführer und die Gruppe zum gemeinsamen Abendessen.

Tag 2 — Hanoi
Wir machen eine Stadtführung zu einigen Sehenswürdigkeiten Hanois. Am Abend nehmen wir den Nachtzug in Richtung Süden. Sie schlafen in einem 4er-Abteil mit bequemen Betten.

Tag 3 — Hue (30km)
Unser erster Tag auf dem Fahrrad. Wir besuchen die Zitadelle mit der Verbotenen Stadt, bevor wir weiter zu dem Grabmal des Kaisers Tu Duc fahren.

Tag 4 — Fahrrad fahren nach Lang Co (70km)
Ein kompletter Tag auf dem Fahrrad bringt uns aus der Stadt Hue heraus weiter Richtung Süden. Wir fahren entlang der Küste vorbei an schmalen Buchten und entlang der Eisenbahnschiene des „Wiedervereinigung-Express“.

Tag 5 — Fahrrad fahren nach Hoi An (80km)
Wir beginnen mit einer herausfordernden Fahrt 10km bergauf bis zum Gipfel des Hai-Van-Pass (Wolkenpass). Ausruhen werden Sie sich auf der darauf folgenden Fahrt bergab jedoch sicher auch nicht – der Ausblick ist atemberaubend. Anschließend fahren wir durch Danang bis zum wunderschönen Städtchen Hoi An.

Tag 6 — Hoi An
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, sodass Sie sich nach den erlebnisreichen Tagen auf dem Fahrrad Erholung gönnen können.
Dass die malerische Fischerstadt Hoi An von Chinesen, Japanern und Portugiesen besetzt wurde, spiegelt sich in der Architektur wider. Besuchen Sie die farbenfrohen Märkte oder lernen Sie in einem Kochkurs die raffinierten Köstlichkeiten der vietnamesische Küche kennen. Hoi An ist sehr bekannt für seine Schneider, die Ihnen die beste maßgeschneiderte Kleidung zu einem angemessenem Preis anfertigen.

Tag 7 — Fahrrad fahren nach Tam Ky (70km)
Entfernt von der Hauptverkehrsstraße fahren wir entlang einer ruhigen Straße an der Küste und durch Landschaften voller Sanddünen. Wir übernachten in der Stadt Tam Ky, die sich fern der Touristen-Regionen befindet.

Tag 8— Fahrrad fahren nach Quang Ngai (90km)
Erneut halten wir uns an abgelegene Straßen, die uns zu einem der vielen dunklen Momente in der Kriegsgeschichte Vietnams führen – dem My Lai Massaker Mahnmal.

Tag 9 — Fahrrad fahren nach Quy Ngon (64km)
Wir fahren weiter auf abgelegenen Straßen entlang der Küste, vorbei an wunderschönen abgeschiedenen Stränden.

Tag 10 — Fahrrad fahren nach Tuy Hoa (113km)
Heute ist unser längster Tag auf dem Fahrrad. Die längste Strecke bergauf an diesem Tag beträgt 3,5 Kilometer.

Tag 11 — Fahrrad fahren nach Nha Trang (55km)

Unser letzter Tag auf Fahrrädern! Umringt von Bergen sind heute ein paar Hügel zu erklimmen, bevor wir am Ziel des Tages, im Whale Island Ressort, ankommen.

Tag 12 — Nha Trang
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, sodass Sie sich nach den anstrengenden Tagen auf dem Fahrrad Erholung gönnen können.
Nha Trang wird als Tourismushochburg Vietnams bezeichnet. Bereits die französischen Kolonialherren wussten die schönen Strände zu schätzen und bezeichneten Nha Trang als das 'Nizza des Ostens'. Kilometerlange Sandstrände und viele in der Bucht gelegene Inseln und Korallenriffe laden zum Baden ein. Aufgrund dieser natürlichen Gegebenheiten hat sich dort ein touristisches Zentrum eingerichtet. Am Stadtstrand entlang der Promenade am Trang Phu Blvd finden sich zahlreiche Restaurants, Strandbars und Hotels. Als touristische Hauptattraktion von Nha Trang gelten die Cham-Türme Thap Ba Ponagar im Norden der Stadt. Das ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Cham Zivilisation in Vietnam.

Tag 13 — HCMC (Saigon)
Wir nehmen den Zug von Nha Trang nach Ho Tschi Minh Stadt.

Tag 14 — HCMC (Saigon)
Schlendern Sie mit den Massen durch die vielen Märkte Saigons, besuchen Sie einige berühmte Sehenswürdigkeiten oder Museen oder unternehmen Sie eine Tour zu den Cu Chi Tunneln außerhalb der Stadt.

Tag 15 — HCMC (Saigon)
Heute ist Abreisetag - Zeit, sich von Ihrem Reiseführer zu verabschieden. Ein Taxi bringt Sie vom Hotel zum Flughafen.

Oder Sie buchen noch ein paar zusätzliche Tage und unternehmen beispielsweise einen Ausflug ins Mekong Delta. Ebenso können Sie sich am Strand auf der Insel Phu Quoc erholen.

Inklusive:
Support Fahrzeug, einheimischer Führer, westlicher Gruppenführer, Mahlzeiten (s.u.), Eintrittsgelder

Gruppengröße:
Minimum: 4, Maximum: 16

Übernachtung: 
13 Nächte in komfortablen Hotels, 1 Nacht im Schlafabteil des Nachtzugs

Mahlzeiten inklusive:
14 x Frühstück, 10 x Mittagessen, 12 Abendessen
plus Wasser, Obst und Kekse an Tagen, an denen Fahrrad gefahren wird.

Tage an denen Fahrrad gefahren wird:
8

Insgesamt gefahrene Kilometer während der Tour:
567km

Schwierigkeitsgrad:
mittelmäßig

Straßenkonditionen:  
Wir fahren während der meisten Zeit auf gut gebauten Hauptstraßen. Diese sind gewöhnlich eben, bis auf die Strecke zum Hai-Van-Pass (Wolkenpass) und einigen hügeligen Küstenstraßen.
Falls Ihnen ein Abschnitt zu beschwerlich erscheint, können Sie jederzeit im Support Fahrzeug ein paar Kilometer mitfahren.

Transfers zum und vom Flughafen bei allen Inlandsflügen in Vietnam während der Tour sind inklusive.

Diese Tour findet statt an folgenden Terminen:

01/06/2008 - 15/06/2008
06/09/2008 - 18/09/2008
08/10/2008 - 22/10/2008
01/11/2008 - 15/11/2008
05/12/2008 - 19/12/2008

Noch keine Bewertungen vorhanden