slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8 slideshow 9 slideshow 10 slideshow 11 slideshow 12 slideshow 13 slideshow 14 slideshow 15 slideshow 16 slideshow 17 slideshow 18 slideshow 19 slideshow 20 slideshow 21 slideshow 22 slideshow 23 slideshow 24 slideshow 25 slideshow 26 slideshow 27 slideshow 28

Quietschende Scheibenbremsen?

Meisstens sind verglaste oder verschmutzte Beläge die Ursache.

quietschende ScheibenbremsenUnd so gehts:

1. entfernen Sie zuerst die Bremsbeläge

2. Schleifen Sie mit einem Schleifpapier (Körnung 100-150er) gleichmässig die Beläge ab. Jetzt sollten die Beläge matt und rau sein.

3. Bitte tauschen Sie die Beläge aus wenn die weniger als 0,6 Millimeter Belag aufweisen. Achtung: oft verfällt der Garantieanspruch bei Fremdanbietern.

4. Öl und Fett entfernen Sie am besten mit speziellen Reinigern auf Tensidbasis.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2.7 (3 Bewertungen)