slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8 slideshow 9 slideshow 10 slideshow 11 slideshow 12 slideshow 13 slideshow 14 slideshow 15 slideshow 16 slideshow 17 slideshow 18 slideshow 19 slideshow 20 slideshow 21 slideshow 22 slideshow 23 slideshow 24 slideshow 25 slideshow 26 slideshow 27 slideshow 28

3-Länder-Radweg

Auf dem 3 Länder Radweg können Sie im Odenwald grenzenlos radeln. Entdecken Sie die ursprünglichen Wälder und radeln Sie entlang der Flussläufe von Neckar und Main. Eines der wunderschönsten Flecken Deutschlands und historisch ebenfalls sehr sehenswert. Viele Fachwerkbauten, Natur- und Kunstdenkmäler gibt es zu bestaunen.
 
Der Radrundkurs führt durch das Dreiländereck von Hessen, Baden-Württemberg und Bayern. Für den Rundkurs sollten sie 3-5 Tage einplanen. Die Radtour ist auch als Pauschalangebot beim Touristik-Zentrum Odenwald buchbar und kostet rund 100 € für 2 Personen inkl. Übernachtung, Frühstück und Besichtigungen.
 

Fuldaradweg (Gesamtlänge 195km)

 
Der Fuldaradweg / Hessischer Fernradweg R1 führt durch das schöne Ost- und Nordhessische Bergland. Die Streckenführung ist sehr abwechslungsreich und startet bei der Fuldaquelle an der Wasserkuppe und endet an der Mündung der Fulda in die Weser.
 
Der Radweg ist komplett asphaltiert und führt teilweise über verkehrsarme Landstrassen und zwischen Bad Hersfeld und Breitenbach auf einem kurzen Abschnitt entlang der B27. Unter der Woche kann man auf manchen Streckenabschnitten außerhalb der Städte „Fahrradeinsamkeit“ genießen.
 
Das Höhenprofil stellt keine großen Anforderungen an den Radler dar, da die Strecke weitgehend ohne Steigungen auskommt und wenn, dann nur sanft.
Sehenswertes entlang der Strecke sind diemalerischen Fachwerkstädte wie Hann. Münden und Melsungen. Desweiteren sind die Städte Kassel, Fulda und Bad Hersfeld sehr sehenswert.
Noch keine Bewertungen vorhanden